Qualität:

 

"Alles kann immer noch besser gemacht werden, als es gemacht wird."

HENRY FORD


11. September 2014

Erweiterungsinvestition: CNC-Drehzentrum von DMG Mori

 

  • Mit der Anschaffung einer neuen DMG Mori NZX 4000Y/3000 haben wir unsere Möglichkeiten zur Bearbeitung von komplexen Wellenbauteilen weiter ausgebaut.
  • Bei einer Drehlänge von 3000mm und einem max. Drehdurchmesser von 660mm ist die Maschine mit zwei Revolvern, angetriebenen Werkzeugen und einer Y-Achse ausgestattet. Für die Bearbeitung von schlanken Wellen ist eine Hydraulische Lünette mit an Bord.


27. August 2014

Neues CNC-Drehzentrum

 

  • Nach über 30 Jahren haben wir unsere Okuma LC40 ersetzt. Die Zeichen der Zeit sind auch an dieser robusten Maschine nicht mehr zu übersehen gewesen.
  • Um uns auch in diesem Bereich zu verbessern, kam nur eine CNC-Drehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen und y-Achse in Frage. Entschieden haben wir uns für eine Hwacheon Hi-Tech 450. Mit einem Drehdurchmesser von 420mm und eine Drehlänge von1350mm sind wir hiermit für ein breites Aufgabenspektrum gerüstet.
  • Für die Bearbeitung von schlanken Wellenbauteilen haben wir die Maschine mit einer hydraulischen Lünette ausgrüstet.